Wir über uns

 

Nach seiner zunächst 2006 begonnenen nebenberuflichen Tätigkeit als Bauunternehmer legte der gelernte Maurer 2012 die Prüfung zum Industriemeister im Bereich Hochbau ab.

Leistungsschwerpunkte waren zunächst Arbeiten rund ums Haus wie z.B. Kellerabdichtungen, Bodenbeschichtungen oder Balkonsanierungen.

Daher ziert das rot/gelbe Haus noch heute das Logo des Unternehmens.

Im Jahr 2014 machte sich Peter Willms dann voll selbständig,

Schnell hatte sich die Peter Willms Bauunternehmung aber auf Brücken- und Bauwerksinstandsetzungen spezialisiert.

Anfang 2015 wurde Marco Tankulic für die Oberbauleitung und Kalkulation eingestellt.

Durch stetig wachsende Auftragslage und vergrößerung des Personals, wurden die zunächst angemieteten Büro und Lagerräume in Neubeckum aufgegeben.

2015 folgte dann der Neubau der Büro- und Lagerhalle am Westkirchener Standort auf der Münsterlandstraße 1.

Zum 01.01.2016 ist die Bauunternehmung in die Peter Willms Bauunternehmung GmbH übergegangen.

Anschließend wurde Marco Tankulic im Oktober 2016 die Prokura erteilt.

Nach Jahr für Jahr kontinuierlich steigende Umsätzen und Auftragsvolumen beschloß man, eine weitere Lagerhalle auf dem Westkirchener Standort zubauen. Fertiggestellt wurde diese 2017.

Aktuell beschäftigt die Peter Willms Bauunternehmnung GmbH 13 Mitarbeiter und weist einen Jahresumsatz von knapp 4,5 Mio € auf.

Unsere Schwerpunkte:

  • Brücken- und Bauwerksinstandsetzung
  • Rissverpressung
  • Oberflächenschutz / Korrosionsschutz
  • KOR-Schein Fachkräfte
  • Konstruktiver Ingenieur und Betonbau
  • Herstellung von nachträglichen Bewehrungsanschlüssen
  • Absicherung von Baustellen nach RSA
  • SIVV Fachkräfte / Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • PCC / Beton- Mörtelspritzen
  • Austausch von Fahrbahnübergängen
  • Höchstdruckwasserstrahlen

Durch die Unterstützung kompetenter und zuverlässiger Partner können wir das gesamte Spektrum der Brücken- und Bauwerksinstandsetzung anbieten.

 

©2021 Peter Willms Bauunternehmung GmbH